Irrtümlich


“Ihr”, sagt der Fremde, und “Mann”, “Ihre Frau” sagt er noch und meint: meine.
    Falsch: meine Frau bist Du nicht; Irrtum, ich bin nicht dein Mann.
Meine; und dein; Mann-und-frau: Kaum daß wir’s im Stillen uns denken.
    Erst wenn ein Fremder sich irrt, wird uns die Wahrheit zuteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.