Zweievierzsch Jahr un’ Elektroinschenjör

David Eisermann heute in WDR3-Mosaik anläßlich der Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt:

“Das ist ja das schöne an Literatur, daß man mit Anfang vierzig noch zum Nachwuchs gehören darf.”

Yay!

0 Gedanken zu „Zweievierzsch Jahr un’ Elektroinschenjör

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.